Home

Buch-Shop  

Ausstellungen

Genetik

Archiv

Literatur

   Links

Impressum

Facebook

 

 

Book-Shop

Shows

Genetics

Archive

Literature

 

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen von sell publishing. Verlag Karin und A. Sell

Sell publishing. Verlag Karin und A. Sell (in der Folge kurz „sell publishing“) ist über die folgende Anschrift zu erreichen: Potsdamer Str. 23, 28832 Achim, e-mail: taubensell@t-online.de, Telefon 04202 83685.

Für alle Geschäftsbeziehungen gelten ausschließlich unsere nachstehenden Bedingungen. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden, die den aufgeführten Bedingungen entgegenstehen, von diesen abweichen oder diese ergänzen, werden nicht anerkannt. Ihrer Einbeziehung wird widersprochen.

 
1. Angebot
Die angebotenen Artikel stellen kein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages dar und bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf den Webseiten ist sell publishing zum Rücktritt berechtigt.


2. Vertragsabschluß, Bestellung
Bei Internetbestellungen gibt der Kunde mit Betätigung des Buttons "Bestellung abschicken" ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages (über die von ihm bestellten Waren) gegenüber sell publishing ab. Nach Eingang der Bestellung wird diese per E-Mail bestätigt und der Versand der Ware angekündigt. Damit kommt der Kaufvertrag zustande.
Weiterhin wird dem Kunden der Rechnungsbetrag mitgeteilt, der vor Zusendung der Ware zu begleichen ist und die voraussichtliche Lieferzeit (die Angaben dazu sind unverbindlich). Sollte der vom Kunden bestellte Artikel nicht lieferbar sein, teilt sell publishing dies dem Kunden ebenfalls per E-Mail mit.

Bestellungen können via Internet (E-Mail), Telefon oder Post ausgeführt werden. Der Kunde hat den Lieferschein bzw. die Rechnung sofort auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung und Lieferung zu überprüfen. Unstimmigkeiten sind dem Verlag unverzüglich mitzuteilen. Wenn der Kunde Unstimmigkeiten zwischen Lieferung und Bestellung feststellt, soll er die Ware nicht weiter öffnen oder nutzen, da der Kunde andernfalls den dadurch entstehenden Wertverlust der Ware zu ersetzten hat.


3. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von sell publishing.
Gerät der Kunde länger als 14 Tage in Verzug, hat sell publishing das Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten oder die Ware zurückzufordern. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Der Kaufpreis sowie ggf. anfallende Auftragsgebühren und/oder Versandkosten werden mit Vertragsschluss fällig. Der Versand erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.

4. Lieferung
Die Lieferung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware. Angaben zum Liefertermin sind unverbindlich, wobei sell publishing stets um unverzügliche Lieferung bemüht ist. Je nach Gewicht der Bestellung wird die Lieferung als „Büchersendung“, „Warensendung“ oder „Paket“ ausgeführt.
Offensichtliche Transportschäden sollte sich der Kunde bei Zustellung durch den Zusteller unverzüglich bestätigen lassen.
5. Bezahlung


Der Kunde kann den Kaufpreis bar bezahlen, ansonsten, bei Versendung, per Vorkasse. Davon abweichende Zahlungsmöglichkeiten wie Zahlung per Rechnung sind mit sell publishing abzuklären. Bei Vorkasse wird ein Artikel versand, sobald der Betrag dem angegebenen Konto von Sell publishing gutgeschrieben wurde.


6. Datenschutz/ Haftung
Die vom Kunden mitgeteilten Daten werden vertraulich gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Teledienstdatengesetzes behandelt  Für die Auftragsabwicklung benötigte Datenwerden ohne vorherige Erlaubnisnachfrage gespeichert, sie werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben. sell publishing haftet bei Schadensersatzansprüchen, unabhängig vom Rechtsgrund, nur für vorsätzliche oder grob fahrlässig verursachte Schäden sowie bei einfach fahrlässig verursachten Schäden bei Verletzung von Kardinalpflichten.


7. Schlussbestimmungen
Es gilt nur das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sofern der Kunde Vollkaufmann oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist Achim Gerichtsstand, sofern sell publishing nicht einen anderen gesetzlichen Gerichtsstand wählt.
Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam oder nichtig sein, tritt an deren Stelle die gesetzliche Regelung, welche dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder nichtigen Bestimmung am nächsten kommt. Die Wirksamkeit der Bestimmungen im Übrigen bleibt unberührt. Entsprechendes gilt für eine Regelungslücke

Stand. 17.08. 2009.

 

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

sell publishing Verlag Karin und A. Sell, Potsdamer Str. 23, 28832 Achim.

 E-Mail: taubensell@t-online.de, Tel. 0420283685,

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern,
bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben,
dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,an uns,

sell publishing Verlag Karin und A. Sell, Potsdamer Str. 23, 28832 Achim

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Widerrufsformular

zurück